Interview 28.7.

Visvadeva interviewt Vaijayanti devi dasi und Gaurahari dasa zum Thema: Yoga in der Ehe

Vaijayanti devi dasi wurde in Italien geboren, wo sie sich 2001 dem Villaggio Hare Krishna-Tempel in Bergamo anschloss. Acht Jahre lang widmete sie sich dem Teilen von spirituellem Wissen durch Bücherverteilen. Während dieser Jahre vertiefte sie gleichzeitig ihr Wissen in der spirituellen Vaishnava-Tradition, indem sie am Bhakti-sastri-Kurs, Bhakti-vaibhava-Kurs und Deity-Verehrungskurs teilnahm. Im Jahr 2013 schloss sich Vaijayanti devi dasi der Goloka-Dhama-Gemeinschaft in Deutschland an, mit HH Sacinandana Swami als spirituellem Mentor. Nach diesen Jahren der Ausbildung trat sie in den Grhastha-Ashram mit HG Gaurahari Prabhu ein und erhielt große Unterstützung und Inspiration von ihm. Acht Jahre lang unterstützte sie ihren Mann in seinem Dienst als Tempelpräsident.

Gemeinsam nahmen sie an verschiedenen Schulungen teil, u.a. in Kommunikation, emphatischem Zuhören und sokratischer Fragestellung. Im Jahr 2018 erhielten beide eine persönliche Ausbildung von HG Partha Prabhu und HG Uttama Mataji in Paarberatung. 

Vaijayanti devi dasi hat eine Ausbildung in Malerei, Töpferei und Pappmaché und setzt ihren künstlerischen Ausdruck aktiv in verschiedenen praktischen Diensten ein.

Gaurahari dasa wurde in der Schweiz geboren, wo er sich 2002 dem New Jaganatha Puri Tempel in Zürich anschloss. Sechs Monate später wurde er der persönliche Assistent von HH Sacinandana Swami, einem Schüler von Srila Prabhupada und internationalen Prediger. Im Jahr 2012 wurde Gaurahari dasa Tempelpräsident in der Goloka Dhama Gemeinschaft, ein Dienst, den er acht Jahre lang ausübte. Nach zehn Jahren Bramacari-Ausbildung (Mönch im Zölibat) heiratete er und bekam große Unterstützung von seiner Frau. Beide zusammen waren nun in der Lage, Radha Madana Mohan und den Gemeindemitgliedern noch mehr zu dienen. Beide nahmen an Schulungen in Kommunikation, emphatischem Zuhören, sokratischer Fragestellung usw. teil. 2018 bekamen beide eine persönliche Schulung von Partha und Uttama in Paarberatung.